Wir verwenden Cookies und Google Analytics, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. mehr Informationen OK ablehnen

Text kleiner machen. Text größer machen.

Schriftgröße:

Teilen auf:

Foto: Ev. Stiftung Alsterdorf

Veranstalter

Kooperationspartner

Sport für Menschen mit geistiger Behinderung in Theorie und Praxis


Wie leite ich Menschen mit geistiger Behinderung im Sport an und schaffe inklusive Trainingsangebote?


In der gemeinsamen Fortbildung des KSV Stormarn, dem Bereich Sport und Inklusion der Evangelischen Stiftung Alsterdorf und Special Olympics Schleswig-Holstein wird grundlegendes Wissen zum Sport von Menschen mit geistiger Behinderung vermittelt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Formen und Ausprägungen geistiger Behinderung und welche Bedeutung der Sport für Menschen mit Behinderung hat. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten wertvolle Tipps und Lösungen, wie sie den Herausforderungen beim Sport mit Menschen mit und ohne Behinderung begegnen können.

Die Frage, wie in Sportgruppen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam trainieren können, wird auch in praktischen Übungen beantwortet. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen wertvolle Tipps zur Gestaltung des Trainings und neue Trainingsreize im Umgang mit heterogenen Gruppen.


Datum & Zeit

Samstag, 23. Oktober 2021
10 bis 16 Uhr

Ort

Schule am Kurpark
Am Kurpark 16
23843 Bad Oldesloe

Referenten

Christian Schirrmacher
Hendrik Stewen

Kosten

25,00 € (für TN aus Sportvereinen)
30,00 € (für TN ohne Vereinsanbindung)

Info

Link zur Anmeldung:
www.ksv-stormarn.de/aus-und-fortbildung

Bei Fragen, wenden Sie sich gern an:
Pia Görrissen
Kreissportverband Stormarn e.V.
Tel.: 0174 39 45 291

Die Farbstreifen symbolisieren die Flagge der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Flagge der Evangelischen Stiftung Alsterdorf


Schließen

Pfeil
Pfeil