Wir verwenden Cookies und Google Analytics, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. mehr Informationen OK ablehnen

Text kleiner machen. Text größer machen.

Schriftgröße:

Teilen auf:

Veranstalter

Kooperationspartner

Fortbildung Kin-Ball


Fortbildung für Trainer*innen


Kin-Ball ist ein neuer Hallensport, der einen leichten Einstieg für viele Teilnehmer*innen bietet. Er eignet sich insbesondere für sehr heterogene Gruppen.

Diese neue Sportart ist in Deutschland noch recht unbekannt und wird mit einem großen, leichten Ball in drei Teams gegeneinander gespielt.
Timo Klemm ist Trainer und Referent vom Deutschen Kin-Ball-Verband und wird Kin-Ball theoretisch und praktisch vorstellen.

Die Fortbildung wird für vom Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband e. V. und vom Verband für Turnen und Freizeit e. V. für die Lizenz-Verlängerung mit 5 Lerneinheiten anerkannt.

Info-Links:


Datum & Zeit

Samstag, 27. April 2024
10:00 -14:00

Ort

Barakiel Halle
Elisabeth-Flügge-Straße 8
22337 Hamburg

Referent

Timo Klemm
Trainer und Referent vom Deutschen Kin-Ball-Verband

Kosten

20,00 Euro pro Person

Info

Kontakt für Fragen: Johannes Fürst
Telefon: 040 50 77 32 73
E-Mail: E-Mail anzeigen

Anmeldung

>> HIER kommen Sie zur Anmeldung

Die Farbstreifen symbolisieren die Flagge der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Flagge der Evangelischen Stiftung Alsterdorf


Schließen

Pfeil
Pfeil