Wir verwenden Cookies und Google Analytics, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. mehr Informationen OK ablehnen


Zurück

Teilen auf:

Sportlotse – Bewegtes Leben

“Sportlotse – Bewegtes Leben“ heißt der neue Projekt-Schwerpunkt des Bereiches Sport und Inklusion. Mit Unterstützung der Beisheim Stiftung konnten im letzten halben Jahr drei neue Bewegungsangebote für ältere Menschen mit und ohne Behinderung in den Stadtteilen Alsterdorf, Dulsberg und Fuhlsbüttel entstehen.

Seit dem 1. April 2022 koordiniert der Sportlotse Johannes Fürst die Bewegungseinheiten mit Teilnehmenden ab einem Lebensalter von 60 Jahren und geht auch als Trainer der Gruppen mit in die Sportpraxis. Dabei helfen ihm die Erfahrungen der letzten drei Jahre als Werkstudent im Bereich Sport und Inklusion und der Abschluss einer Fortbildung zur Anleitung von orthopädischem Reha-Sport.

In den Gruppen findet immer ein Aufwärmteil mit Lockerungs-, Dehn- und Kräftigungsübungen statt, um dann in verschiedenen Spielen wir z.B. Boccia, Leitergolf, Federball oder Tischtennis mit den anderen Teilnehmenden weiter in Bewegung zu kommen. Die Auswahl der Übungen und Spiele orientieren sich dabei stets an den Fähigkeiten und Potenzialen der jeweiligen Gruppe. Der Spaß an der Bewegung und ein leichter Einstieg für Anfänger*innen stehen an erster Stelle.


Wir freuen uns über die neuen Angebote, um mehr Menschen mit und ohne Behinderung in einem höheren Lebensalter in Hamburg-Nord in Bewegung zu bringen!


Lesen Sie zum Projekt-Schwerpunkt "Bewegtes Leben" gern das Interview mit Johannes Fürst auf der alsterdorf.de Seite: >> HIER


Das sind die Angebote: 


Alsterdorf: mittwochs, 16-17 Uhr / Barakiel Halle / Halle 1


Dulsberg: wöchentlich dienstags, 14-15 Uhr / Nachbarschaftstreff Dulsberg / Elsässer Straße 15, 22049 Hamburg


Fuhlsbüttel: wöchentlich dienstags, 16:30-17:30 Uhr / Alsterdorf Assistenz West, Tagewerk Fuhlsbüttel / Ratsmühlendamm 9, 22335 Hamburg


Um eine Anmeldung vorab wird gebeten, unter:

johannes.fuerst(at)alsterdorf.de, Tel. 040 50 77 32 73



Die Farbstreifen symbolisieren die Flagge der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Flagge der Evangelischen Stiftung Alsterdorf


Schließen

Pfeil
Pfeil